Königsschießen

Bissendorf. In Vorbereitung auf das Bissendorfer Schützenfest lädt die Schützengesellschaft Bissendorf frühzeitig zum Königsschießen auf Scheiben, Pokale und Kettebn ein. Beim parallel stattfindenden Bürgerschießen wird auch in diesem Jahr ein Bürgerkönig ermittelt. Zur Teilnahme sind alle Einwohner aus Bissendorf und Bissendorf-Wietze ab 18 Jahren herzlich eigenladen. Jugendliche aus beiden Orten im Alter von 10 bis 18 Jahren können auch ohne Vereinsmitgliedschaft am Jugendkönigsschießen teilnehmen. Eine Voranmeldung zu den Schießterminen und zum Stechen ist nicht erforderlich. Interessenten sind jederzeit willkom,men. Das Königsschießen für die Jugend findet am Montag, 8. Mai, von 17.30 bis 19 Uhr mit anschließendem Stechen statt. Auf die Pistolenscheibe wird am Mittwoch, 3. Mai von 19 bis 21 Uhr und am Sonnabend, 6. Mai, von 16 bis 19 Uhr geschossen. Das Bürger- und Königsschießen, das Luftgewehrschießen um die Damenscheibe und den Pistolenpokal ist für Montag, 8. Mai, von 19 bis 21 Uhr und für Mittwoch, 10. Mai, von 19 bis 21 Uhr angesetzt und einen weiteren Termin für Bürger- und Königsschießen gibt es am Mittwoch, 3. Mai. von 19 bis 21 Uhr und am Sonnabend, 13. Mai, von 15 bis 17 Uhr. Meldeschluss ist um 16.30 Uhr. Das Stechen beginnt um 17.30 Uhr. Das Stechen auf die Königsscheiben und die anschließende Ehrung aller Orden, Pokale und Ketten ist öffentlich und auch Nichtteilnehmer sind gern gesehene Gäste. Die Proklamat9on der Könige findet traditionsgemäß am Schützenfestsonnabend am Wochenende nach Pfingsten während des Ausmarsches statt.