Körperverletzung

Wedemark. Die Rückfahrt mit der S-Bahn aus Hannover nutzten zwei alkoholisierte Personen, um die bis dahin verbal ausgetragenen Streitigkeiten in einer körperlichen Auseinandersetzung enden zu lassen. Kurz vor 7 Uhr am Sonntag Morgen fuhren ein 49-jähriger Wedemärker und sein 27-jähriger Bekannter nach durchfeierter Nacht aus Hannover in die Wedemark. Nicht zuletzt aufgrund der Alkoholisierung eskalierte hier ein Streit derart, dass es zu körperlichen Übergriffen kam. In diesem Verlauf wurde dem 49-Jährigen unter anderem das Nasenbein gebrochen. Aufgrund der unterschiedlichen Schilderungen durch die Beteiligten werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich mit dem PK Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 in Verbindung zu setzen.