Kreativ-Workshop für Kinder

Sprechende Armbänder herstellen

Scherenbostel. Frei nach dem Motto „Ein selbst gemachtes Armband sagt mehr als 1000 Worte“ können Kinder mit Hilfe von unterschiedlichen fädelbaren Materialien ihrer Fantasie freien Lauf lassen: Am Freitag, 19. Mai, findet im Seminar-Aktions-Zentrum Wedemark von 16 bis 18 Uhr ein Workshop statt. Lebensjahre, schöne Erinnerungen, Familie, Freunde und Haustiere, Lieblingsfarbe(n), bewegende Momente, Urlaubserlebnisse, Hobbies, die Lieblingsspeise und den Herzenswunsch – all das kann man mit kunterbunten Perlen und fädelbaren Materialien wie Metallringen, Muttern, Muscheln mit Loch symbolisieren. „Auf diese Weise entstehen wunderschöne Schmuckstücke, die eine ganz persönliche Geschichte erzählen, und die man entweder am eigenen Handgelenk tragen oder seinem Lieblingsmenschen schenken kann“, sagt Jeanette Mikonauschke. Seit einem Jahr gibt sie Schmuckkurse für den Förderverein der Grundschule Elze und möchte ihr Angebot ausweiten. Dieser Nachmittagskurs richtet sich an kreative Jungen und Mädchen im Grundschulalter und kostet zehn Euro, Material inbegriffen.
Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren. Anmeldung bitte bis zum 12. Mai unter Telefon (01 62) 6 88 47 50 oder E-Mail an fine.funkelsteyn@web.de.