Ladendiebe festgenommen

Flüchtiger Täter kam selbst zur Polizeiwache

Wedemark. Der Aufmerkamkeit eines Mitarbeiters ist es zu verdanken, dass die Po­lizei Mellendorf am Montagmittag zwei Ladendiebe festnehmen konnte. Der Mann beobachtete in einem Geschäft in der Wedemarkstraße in Mel­lendorf zwei Männer und eine junge Frau beim Diebstahl diverser Kosme­tika und Rasierklingen im Wert von etwa 500 Euro. Als er die Personen ansprach, flüchteten die beiden Männer aus dem Ge­ schäft. Die 17-Jährige konnte bis zum Eintreffen der Polizei festge­halten werden. Während sie sich noch zwecks Personalienfeststellung auf der Dienststelle aufhielt, erschien dort ein angeblicher Bekann­ter, um den Pass der jungen Frau vorbeizubringen. Die Beamten stellten fest, dass es sich dabei um einen der beiden flüchtigen Männer handelte und nahmen ihn ebenfalls fest. Die Polizei mußte beide Täter nach ihren
Vernehmungen mangels Haft­gründen wieder entlassen. Die Identität des dritten Täters blieb unbekannt.