Literaturkreis bei imago

Neue Teilnehmer sind willkommen

Bissendorf. Auch 2011 lädt imago Kunstverein Wedemark Literaturinteressierte zu seinen Literaturgesprächen unter Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Menzel ein. Das erste Treffen ist am 18. Januar um 19.30 Uhr in den imago-Räumen im Bürgerhaus in Bissendorf, Am Markt 1. Gesprächsgrundlage ist der Roman Jakob der Lügner , das bekannteste Werk des Schriftstellers Jurek Becker. Weitere Termine: 8. Februar - Arthur Schnitzler: Fräulein Else; 8. März - Eva Menasse: Lässliche Todsünden; 5. April - Hanns-Josef Ortheil: Die Erfindung des Lebens; 3. Mai - Heinrich von Kleist: Erzählungen; 7. Juni - Klassische Balladen und Erzählgedichte - neu gelesen. Weitere Angaben im Internet unter www.imago-kunstverein.de. Die Kursgebühr beträgt für sechs Termine 48 Euro/ 30 Euro für Mitglieder. Möglich ist auch die Teilnahme an einzelnen Sitzungen. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Anmeldung unter 05130 - 9549853 oder info@imago-kunstverein.de.