Marks legt Ortsratsmandat nieder

Mellendorf. "Sehr gern wäre ich weiterhin Mitglied des Ortsrates Mellendorf-Gailhof geblieben", so Caren Marks, die seit dem 17. Dezember 2013 Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist. "Das Gesetz über die Rechtsverhältnisse der Parlamentarischen Staatssekretäre untersagt jedoch die Wahrnehmung öffentlicher Ehrenämter, zu denen auch Ratsmitgliedschaften gehören", erläutert sie weiter. Die Bundesregierung könne auf Antrag in Ausnahmefällen von dem gesetzlichen Verbot abweichen. "Daher habe ich bei der Bundesregierung beantragt, das Mandat im Gemeinderat weiterhin wahrnehmen zu können", führt Caren Marks aus. Darüber hinaus hat Caren Marks auch ihre Ehrenämter im Deutsch-Französischen Jugendwerk, als Landesvorsitzende von pro familia und als Mitglied des Verwaltungsrates der Pestalozzi-Stiftung aufgegeben.