NABU-Radtour

Wedemark. Am Sonntag, 13. Juni, von 10 bis etwa 12.30 Uhr lädt der NABU Wedemark zu einer Radtour zu den Ausgleichsflächen in Mellendorf und Brelingen der Gemeinde Wedemark ein. Frau Ursula Schwertmann, Umweltbeauftragte der Gemeinde Wedemark, wird den Sinn und Zweck der Ausgleichflächen vor Ort erläutern. Es geht hier um erhebliche Veränderungen des Landschaftsbildes oder des Naturhaushaltes durch Bau – oder Gewerbegebiete, die laut Niedersächsischem Naturschutzgesetzt erfasst und ausgeglichen werden müssen. Als Ersatz für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen müssen andere Flächen aufgewertet werden. Wenn sie an dem Thema interessiert sind, kommen sie mit und informieren sich. Auch Nichtmitglieder sind immer willkommen.