Noch kein Landmarkt

Bissendorf. Wegen der Sperrung der Burgwedeler Straße findet trotz der für Anlieger eingeschränkten Möglichkeit, die Ortsdurchfahrt wieder zu nutzen, auch am morgigen Donnerstag und am Donnerstag nächster Woche kein Landmarkt statt. Darauf weist der Vorstand des Wedemärker Landmarktvereins hin. Der nächste reguläre Landmarkt ist nach heutigem Informationsstand für den 20. Oktober geplant. Wer dennoch auf die Waren seines Marktbeschickers nicht verzichten möchte, kann dies in den reguläre Hofläden beziehungsweise Geschäften der Beschicker tun, so der Hinweis, zum Beispiel beim Bioladen Rotermund-Hemme in Brelingen, beim Hof Schönhoff in Hellendorf, in der Landschlachterei Dettmers in Elze, in der Bäckerei Springhetti in Elze, der Backstube Bundschuh in Stöckendrebber, im Blumengeschäft Koch in Lindwedel, der Bauernkäserei in Eilte oder dem Fischhändler Schmidt in Großmoor, bei Imker Wolff in Wettmar oder bei Weinhändler Martin Müsken in Bissendorf-Wietze, Rügener Weg 3.