Ohne Fahrerlaubnis

Wedemark. Ein Fahrzeugführer aus der Wedemark wurde am frühen Sonnabendmorgen durch Beamte des hiesigen Polizeikommissariats im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrolliert. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 38-jährige Mann nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die Weiterfahrt mit seinem Pkw wurde ihm untersagt.