Ortsräte und Ausschuss tagen

Wedemark (awi). Der Ortsrat Wennebostel kommt zu seiner 12. öffentlichen Sitzung am Montag, 23. Juni, um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus am Alten Postweg 21 a in Wennebostel zusammen. Themen sind der Bebauungsplan Wennebos-teler Kirchweg Westseite und der Umbau der Straße Am Labor. Der Ortsrat Wedemark IV (Mellendorf, Gailhof) tagt am Dienstag, 24. Juni, um 20 Uhr im Großgruppenraum E0.090 im Schulzentrum in Mellendorf. Auf der Tagesordnung stehen die Erschließung des Baugebiets Am Rutenberg, der Bebauungsplan für das ehemalige Bauamtsgelände an der Stargarder Straße, die Flächennutzungsplanänderung für den Bodenabbau am Kickersberg und der Gemeindeentwicklungsplan. Zeitgleich tagen am Donnerstag, 26. Juni, die Ausschüsse für Planen und Bauen sowie für Bildung: Ersterer um 20.15 Uhr im Großgruppenraum des Schulzentrums in Mellendorf, der zweite um 20.15 Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses in Bissendorf. Im Bau- und Planungsausschuss geht es um diverse Bebauungspläne, wie Am Wittremberg, Bauamtsgelände in Mellendorf, die Erschließung des Baugebiets Am Rutenberg in Mellendorf und Windkraftanlagen in Elze und Meitze. Der Bildungsausschuss hat nur ein Thema auf der Tagesordnung, aber das hat Brisanz: das Ausscheiden der Gemeinde Wedemark aus dem Zweckverband der vhs Hannover-Land und der Abschluss einer Zweckvereinbarung mit der Volkshochschule Langenhagen.