Ostereierschießen

Hellendorf (dz). Der Schützenverein Hellendorf e.V. lädt am 21. März von 15.00 bis 18.00 Uhr alle Hellendorfer in das Dorfgemeinschaftshaus zum Ostereierschießen ein. Es wird mit einem Luftgewehr sitzend aufgelegt auf Teilerscheiben - 10m. Gewehre, Scheiben und Munition stellt der Ausrichter. Geschossen wird auf 10er Streifen Teilerscheiben, je Teilerscheibe ein Schuß. Probescheiben werden nicht ausgegeben. Der Mindesteinsatz 5,00€ für 1x 5er Streifen Teilerscheiben, Nachlösung 5,00€ für 1x 10er Streifen beliebige Menge, Jugend 12-17 Jahre 5,00€ für 1x 5er Streifen Teilerscheiben, Nachlösung 2,50€ für 1x 10er Streifen Teilerscheibe Maximal 10€. Bei den Wertungen gelten: Durch Teilermeßgerät. Die zwei niedrigsten Teilerergebnisse. Bei Gleichheit von Teilersummen entscheidet der bessere Teiler. Laser-Kinder bis 11 zahlen pro Satz 2€, Höchsteinsatz 3 Satz: 6€! Der beste Satz zählt! Die Preisverleihung ist nach beendiung des Schießens und der Auswertung! Im Abschluß gibt es ein gemeinsames Eieressen mit Umtrunk!