Osterpreisschießen

Resse. Zum diesjährigen Osterpreisschießen am Sonnabend, 12. März, ab 14 Uhr lädt der Schützenverein Resse in seine Vereinsräume Osterbergstraße 12, alle Resser Bürger und Vereinsmitglieder, ein. Meldeschluss ist um 16.30 Uhr. Wie im letzten Jahr gibt es neben dem Preisschießen auch das allseits beliebte Spaßschießen mit der Biathlonanlage. Auf erfolgreiche Preisträger warten 800 Eier von glücklichen Hühnern. Auch viele Wanderpokale werden vergeben, unteranderem für den besten Einzelteiler. Für die Schützenjugend gibt es den „KIDS Osterpokal“. „Nicht-Schützen“ sind herzlich zu Kaffee, selbst gebackenen Torten und gemütlichem Klönen willkommen. Nach dem Wettkampf werden nach alter „Oster- Schützen-Manier“ leckere Rühreier verspeist. Der Schützenverein Resse freut sich sehr auf viele Teilnehmer und Gäste.