Osterpreisschießen

Resse. Das diesjährige Osterpreisschießen des Schützenvereins Resse wird am Sonnabend, 20. März, ab 14 Uhr in den Vereinräumen stattfinden. Meldeschluss ist um 17 Uhr. Wie jedes Jahr gibt es dieses Jahr neben dem Osterpreisschießen auch das allseits beliebte Spaßschießen.Teilnehmen können alle Schützenschwestern, -brüder, -kinder und alle Resser Bürger. Auf die glücklichen Preisträger, warten 900 Eier von glücklichen Hühnern und Wanderpokale. Auch „Nicht-Schützen“ sind herzlich willkommen. Für Kaffee, selbstgebackene Torten und gemütliches Beisammensein ist gesorgt. Nach dem Schießen wird nach alter „Oster-Schützen-Manier“ noch das traditionelle Eierbraten stattfinden. Der Schützenverein Resse freut sich auf alle Teilnehmer und Gäste.