Partnerschafts- Komitee lädt ein

Wedemark. Im vergangenen Jahr feierte die Partnerschaft mit Roye (Frankreich) ihr 30-jähriges Jubiläum und die
ersten Schritte zu einer Partnerschaft mit Gislaved (Schweden) wurden getan. In diesem Jahr sollen beide Partnerschaften mit Inhalten gefüllt werden, es sollen Begegnungen verschiedener Gruppen und Vereine stattfinden, so die Partnerschaftskomiteevorsitzende Susanne Brakelmann. Um zu erkunden, welche Vereine und Gruppen sich einen Kontakt nach Frankreich oder Schweden wünschen, lädt das Komitee für kommunale Partnerschaften der Wedemark Interessierte am Dienstag, 17. Februar, um 19.30 Uhr in den Sitzungssaal des Bürgerhauses in Bissendorf ein. Um die Veranstaltung besser planen zu können, bittet Brakelmann um Anmeldung in der Verwaltung bei Julia Weber per E-Mail an Julia.Weber@wedemark.de oder telefonisch unter der Nummer (0 51 30) 581-287.