Präventionseinsatz

Wedemark. Am Mittwoch, 5. Januar, wird das Polizeikommissariat Mellendorf den Präventionseinsatz hinsichtlich der Wohnhaus-/Wohnungseinbrüche in der dunklen Jahreszeit fortsetzen. Bereits im Oktober und November des vergangenen Jahres waren Beamte der Mellendorfer Polizei diesbezüglich in verschiedenen Ortsteilen der Wedemark sowie in der Mehrzweckhalle Bissendorf tätig. Am Mittwoch werden wiederum Beamte in verschiedenen Wohngebieten Wohnhäuser aufsuchen, um den angetroffenen Bewohnern Hinweise zu Präventionsmöglichkeiten zu geben und entsprechendes Schriftmaterial zu verteilen. Der Einsatz wird sich vom frühen Nachmittag bis in die frühen Abendstunden erstrecken.