Puten geschlachtet

Ibsingen. Eine ganze Zeitlang war Ruhe mit Tierdiebstählen, jetzt haben unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag vom Gelände eines Putenzuchtbetriebes in Ibsingen etwa zehn Puten entwendet, nachdem sie mit Gewalt in den Stall eingedrungen waren. Spuren außerhalb des Gebäudes deuten darauf hin, dass die Tiere dort vor dem Abtransport getötet wurden. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0 51 30) 97 70. Der Tatzeitraum wird auf Sonnabend, 30. Juni, 23.30 Uhr bis Sonntag, 1. Juli, 9 Uhr eingegrenzt.