Radler angefahren

Bissendorf. In Bissendorf, Am Heerwege, ereignete sich am Donnerstag, gegen 18.45 Uhr, ein Verkehrsunfall, an dem ein 71-jähriger Radfahrer und eine 23-jährige Fordfahrerin beteiligt waren. Der Radfahrer hatte im Bereich einer Fußgängerampel die Straße überquert, als er von dem Ford erfaßt wurde. Der Mann stürzte zu Boden und zog sich Kopfverletzungen zu. Er wurde in die MHH verbracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.