Rauchentwicklung

Mellendorf. Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am FreitagnNachmittag am Hellendorfer Kirchweg. Vermutlich durch Fehlbedienung geriet ein Wasserkocher in Brand, was zu starker Rauchentwicklung führte. Die Hausbewohnerin zog sich beim Löschversuch eine leichte Brandverletzung an der Hand zu, die vor Ort von den eingesetzten Rettungskräften versorgt wurde. Das Haus konnte nach Lüftung durch die Feuerwehr Mellendorf wieder freigegeben werden.