„Repair Cafe Wedemark"

Mellendorf (kd). Die nächste Veranstaltung des „Repair Cafe Wedemark" findet am Samstag, 3. September, in Mellendorf statt. In den Räumen der katholischen Gemeinde am Karpatenweg begutachten und reparieren die Fachleute in der Zeit von 14 bis 17 Uhr. Wer defekte Elektro-Kleingeräte, PC´s, Handys, Textilien, Fahrräder, Nähmaschinen, Gartengeräte, Spielzeug oder ähnliches hat und wissen möchte, ob eine Reparatur möglich oder sinnvoll ist, wird hier unterstützt und beraten. Kleinmöbel und andere Holzteile sollten im Voraus angemeldet werden, damit sich die Reperateure hinsichtlich der erforderlichen Werkzeuge vorbereiten können. Die Reperaturen werden kostenlos ausgeführt, lediglich Verbrauchsmaterial und Ersatzteile werden zum Selbstkostenpreis berechnet, jedoch werden auch Spenden angenommen. Kaffee und Kuchen werden angeboten. Wer sich für die Mitarbeit in der Initiative „Repair Cafe Wedemark" interessiert ist eingeladen, sich während der Veranstaltung über Hintergrund, Zweck und weitere Einzelheiten zu informieren. Ansprechpartner für Fragen ist Bernd Wilts unter der Telefonnummer (01 72) 4 15 32 17 oder unter bernd.freerk.wilts@t-online.de .