Sachbeschädigung

Mellendorf. In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Samstagmorgen kam es zu einer Sachbeschädigung an einem Jägerhochsitz in der Gemarkung Mellendorf an der Verlängerung des Industrieweges. Unter hohem Krafteinsatz kippten unbekannte Täter den Hochsitz auf die Seite. Dabei wurden die Stützen des Hochsitzes beschädigt. Die Polizei Mellendorf bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon (0 51 30) 97 70.
Gestellt hat die Polizei am Sonnabend zwei 13 und 14 Jahre alte Jungen, die sich am Fahrrad eines 15-Jährigen in Wennebos-tel zu schaffen machten. Die Tatverdächtigen wurden den Eltern übergeben.