Sachbeschädigung

Mellendorf. Am Freitag zwischen 16 bis 19 Uhr wurden im Mellendorf am Busbahnhof des Schulzentrums insgesamt fünf Fahrräder beschädigt. Der oder die unbekannten Täter durchstachen jeweils die Reifen der Räder. Bei den beschädigten Rädern handelt es sich ausschließlich um Räder von Schülerinen oder Schüler des Schulzentrums. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 160 Euro. Die Polizei Mellendorf bittet Zeugen, die zu den Sachbeädigungen Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 zu melden.