Schlauchbootfahrt

Hellendorf (kd). Am Sonnabend, 24. September, wird wieder die Schlauchbootfahrt mit der Patenkompanie Hellendorf, dem dritten Feldjägerregiment zwei, aus Bothfeld stattfinden. Start ist morgens gegen 8 Uhr in Hellendorf bei der Gaststätte Karsten Meier. In Helstorf werden die Schlauchboote vorbereitet und in der Leine zu Wasser gelassen. Die Fahrt geht Richtung Schwarmstedt, für Verpflegung ist gesorgt. Gegen 14 Uhr endet die Tour im kleinen Hafen von Schwarmstedt. Anschließend ist die Rückverlegung nach Hellendorf mit anschließendem Grillen am Gerätehaus der Feuerwehr geplant. Insgesamt ist Platz für etwa 30 Personen. Auch Kinder sind willkommen, wenn sie von mindestens einem Elternteil begleitet werden und schwimmen können. Den Transfer von Hellendorf nach Helstorf und von Schwarmstedt nach Hellendorf übernehmen die Feldjäger. Meldungen zur Teilnahme sind jetzt schon möglich bei Stefan Faulhaber, unter der Telefonnummer (0 51 30) 9 51 32 33 oder per E-Mail an LTG62@gmx.net . Bei mehr als 30 Teilnehmermeldungen entscheidet die Reihenfolge des Eingangs.