Schützenfest mit Jubiläum

Bogenabteilung wird 25 Jahre alt

Scherenbostel (awi). Der Schützenverein Scherenbostel hat am Wochenende gleich doppelten Grund zum Feiern: das Schützenfest und das 25-jährige Jubiläum der Bogenabteilung. Los geht es am Sonnabend, 8. Mai, um 14 Uhr mit dem Antreten der Schützen am Schützenhaus. Dann geht es zum Abholen der Vorjahreskönige und des Ortsbürgermeisters. Die Marschroute: Fuhrenkamp-Schlesierweg-Sonnenweg-Ostpreußenweg–Halt bei Jürgen Schmalstieg hier Begrüßung aller alten Könige und des Ortsbürgermeister zurück: Ostpreußenweg-Sonnenweg-An der Weide-Fuhrenkamp zum Schützenhaus. Hier erfolgt nach der Proklamation der diesjährigen Majestäten, das Anbringen der Jugendkönigsscheibe und der Bogenscheibe. An beiden Festnachmittagen laden der Scherenbosteler „Vergnügungspark“ sowie eine Kaffeetafel zum Verweilen ein. Ab 20 Uhr spielt die Florida-Sunshine-Band im Schützenhaus zum Tanz auf. Am Sonntag, 9. Mai,
beginnt das Festessen um 12 Uhr im Schützenhaus. Der Festumzug zum Anbringen der Königsscheibe am Schützenhaus beginnt am Sonntag um 14.15 Uhr mit der Begrüßung der Gastvereine am Schützenhaus und führt durch folgende
Straßen: Fuhrenkamp-Buchenkamp-Pommernweg-Westpreußenweg-Fuhrenkamp-
An der Weide-Birkenkamp-und zürck zum Schützenplatz. Um den festlichen Rahmen zu unterstreichen, würden sich die Schützen über ein geschmücktes
Straßenbild entlang der Umzugsstrecken sehr freuen.