Sechs Verletzte auf der Autobahn

Berkhof. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend sind bei Berkhof fünf
Personen leicht verletzt und ein Mann schwer verletzt worden.
Nachdem eine 27-Jährige und eine 38-Jährige mit ihren Fahrzeugen
aufgrund des stockenden Verkehrs bremsen mussten, konnte ein
36-jähriger Mann aus Gelsenkirchen nicht mehr rechtzeitig reagieren
und fuhr mit seinem Fahrzeug auf die Autos der beiden Frauen auf. Die
beiden Frauen sowie ein 58-jähriger Beifahrer und eine 56-jährige
Beifahrerin in dem Pkw der 38 Jährigen wurden leicht verletzt. Der 36
Jährige Mann aus Gelsenkirchen erlitt bei dem Unfall einen Schock und
musste schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht werden. Sein
33-jähriger Beifahrer erlitt ebenfalls leicht Verletzungen. Zudem
entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von knapp 31.000 Euro.