SHG für Lungenkranke

Mellendorf. Am Dienstag, 3. September, um 17 trifft sich wieder die Selbsthilfegruppe für Lungenkranke zu gemeinsamen Informations- und Gedankenaustausch im „Haus am Sande“ in Mellendorf, Am Sande 7, für ca. zwei Stunden. Ziel der Gruppe ist es, sich bei der Bewältigung chronischer Erkrankungen von Lunge und Atemwegen gegenseitig zu informieren und zu unterstützen. Partner und Freunde sind ebenfalls willkommen. Wer dazu Fragen hat, melde sich bitte bei Michael Wilken, Telefon (0 51 30) 5 83 85 77.