Sommerfest der Wietze-Gemeinschaft

Wietze. Seit Jahren findet das beliebte Sommerfest für Mitglieder und Gäste der Wietze-Gemeinschaft auf dem Grundstück eines Mitgliedes statt. In diesem Jahr wurde eine Einladung durch die Eheleute Petra und Harald Baumgarte, die vielen Wedemärkern als gute Seelen des Heideheimes bekannt sind, ausgesprochen.
Ursprünglich sollte das Sommerfest am 14. August stattfinden, da an diesem Tag das Stoffelfest der Christophorusgemeinde geplant war, hat sich der Vorstand der Wietze-Gemeinschaft entschlossen, den Termin des Sommerfestes auf Sonnabend, 28. August, zu verlegen. In gemütlicher Atmosphäre soll ab 19 Uhr das Sommerfest auf dem Gelände des Heideheimes, Wietze-Aue 4 in Kleinburgwedel/Wietze beginnen. Zur besseren Planung sollten die Anmeldungen bis zum 23. August beim Vorstand unter Telefon (0 51 30) 73 40, 64 47, 58 24 65, 79 04 64 oder per E-Mail an wietze-gemeinschaft@web.de abgegeben werden.