Spendenaktion war ein voller Erfolg

1.906,50 Euro für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Hellendorf (fk). Am 18. November sammelten die Freiwillige Feuerwehr Hellendorf, die Soldatenkameradschaft und Soldaten der Patenkompanie 3/FJgRgt 2 für den Volksbund Deusche Kriegsgräberfürsorge. „ Die Spendenaktion war ein voller Erfolg“, freute sich Karlheinz Markert. Das Sammelergebniss betrug 1.906,50 Euro. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Spendern und Sammlern.