Tag der Posaunenchöre

Mellendorf/Hellendorf (dz). Die evangelische Mellendorfer Kirchengemeinde St. Georg beteiligt sich am Tag der Posaunenchöre mit zwei Gottesdiensten am Sonntag, 15. März, um 10 Uhr in Mellendorf und um 11.15 Uhr in Hellendorf. Der Posaunenchor der Kirchengemeinde wird geleitet von Christiane Springer. Liturgie und Predigt werden von Pastorin Silke Noormann gestaltet. Die Gottesdienste am „Kleinen Osterfest“, wie der Sontag Lätare auch genannt wird, tragen das Motto „Liebe wächst wie Weizen“ nach dem Gesangbuchlied „Korn, das in die Erde, in den Tod versinkt“ (EG 98). Der Tag der Posaunenchören wird alljährlich im Frühjahr vom Posaunenwerk der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers initiiert. Er würdigt insbesondere das Engagement zahlreicher Ehrenamtlicher, die sich in den Posaunenchören der Kirchengemeinden engagieren.