Tag des Schießsports

Schützenverein Elze lädt Bevölkerung herzlich ein

Elze. Der Schützenverein Elze möchte Interessierten den Schießsport näher bringen: beim Tag des Schießsports am Sonntag, 23. März, von 14 bis 18 Uhr im Schützenhaus Elze. Das Sportschießen ist ein vielseitiger Sport, der für Kinder ab sechs Jahren mit dem Lichtpunktgewehr möglich ist und bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann. Insbesondere für Kinder und Jugendliche stellt der Schießsport ein wertvolles und erzieherisch wirkendes Betätigungsfeld zur Freizeitgestaltung dar. Sowohl die Konzentrationsfähigkeit als auch das Reaktionsvermögen werden gezielt gefördert und gesteigert. Die Persönlichkeit wird durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Disziplin gestärkt. Das sportliche Schießen begünstigt die Geschicklichkeit im Allgemeinen und die Hand/Augenkoordination im Speziellen. Es fördert durch die verwendete Technik eine aufrechte und gerade Körperhaltung. Beim Training werden all diese Punkte unter fachkundiger Anleitung von erfahrenen Trainern und Betreuern an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weitergegeben ohne dass der Spaß, die Freude und Gemeinsamkeit zu kurz kommen.