Therapiegarten startet in die Gartensaison

Mellendorf. Am Sonnabend, 1. April, startet der Therapiegarten Grüne Stunde in die neue Saison. Zur Eröffnung bietet das Team wieder Kaffee und Kuchen an. Zu Gast sind an diesem Tag Monika und Klaus Dannenberg aus Mellendorf, die im Winter ihren Geburtstag gefeiert haben und sich von ihren Gästen eine Spende zu Gunsten des Vereins Grüne Stunde gewünscht haben. Wie gewohnt öffnet der Garten jeden ersten und dritten Sonnabend von 14.30 bis 16.30 Uhr. Neu ist in diesem Jahr, dass es an diesen Samstagen Schwerpunktthemen gibt. Zum Beispiel dreht sich am 20. Mai alles um die Heilpflanze des Jahres, das Gänseblümchen, am 15. Juli beschäftigen sich die Interessierten mit essbaren Blüten. Das komplette Programm liegt im Garten aus.
Weitere Veranstaltungen gibt es unter www.verein.gruene-stunde.com. Der Garten befindet sich am Grabenweg 6 in Mellendorf.