Tiere im Glauben – Konfirmanden stellen sich vor

Konfirmanden stellen sich vor

Abbensen. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Kirchengemeinde Helstorf-Abbensen haben sich ein außergewöhnliches Thema für ihren Vorstellungsgottesdienst am 18. April um 11 Uhr ausgewählt: „Tiere im glauben?“
Jeweils im letzten Viertel Jahr der Konfirmandenzeit arbeiten die Jugendlichen in einem Projekt, das sie sich selbst wählen. So haben sie sich über Tiere in verschiedenen Religionen informiert und in der Bibel geforscht, welche Tiere dort vorkommen und welche Bedeutung sie habe. Im Gottesdienst werden Tiere selbst zu Wort kommen, die Besucher dürfen sich auf ein Quiz freuen und einen Sketch. Auch die Gebete und das Glaubensbekenntnis haben die Jugendlichen selber geschrieben. Die Veranstaltung, zu der auch Familien mit Kindern herzlich eingeladen sind, findet in der Kirche in Helstorf statt.