Traditionsschießen

Bissendorf. Am Freitag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr treffen sich die Traditionsschützen zum letzten Wettkampf des Jahres. Alle, die in diesem Jahr einmal am Traditionsschießen teilgenommen hatten, erhalten die Chance ihr Punktekonto noch einmal aufzubessern. Die Geldprämien für die drei besten Glücksschüsse werden noch am gleichen Abend ausgelobt. Der Werner Ringel-Preis wird zum ersten Traditionsschießen im Jahr 2011, am 7. Januar, in Verbindung mit einem gemeinsamen Imbiss übergeben. Die Übergabe des Lübon-Pokals wird im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 14. Januar 2011 erfolgen.
Die Organisatoren freuen sich auf eine rege Beteiligung zum letzten Traditionsschießen im Jahr 2010, am Freitag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr