Trunkenheit im Verkehr

Schlage-Ickhorst. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am frühen Samstagmorgen in Schlage-Ickhorst ein 44-jähriger Langenhagener angehalten und kontrolliert. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt.