Trunkenheitsfahrt

Bissendorf. Am 25. Juli, gegen 16.15 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Mann aus der Wedemark mit einem Pkw VW die Straße Am Kummerberg in Bissendorf und wurde dort durch Beamte der Polizei Mellendorf kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein daraufhin durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,62 Promille. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.