Unfallflucht

Mellendorf. Eine Verkehrsunfallflucht wurde der Mellendorfer Polizei am Dienstagmittag angezeigt. Eine Passat-Fahrerin war in Mellendorf, Am langen Felde, beim Ausparken gegen einen geparkten weiteren Passat gefahren. Anschließend setzte die Unfallverursacherin ihre Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Aufmerksame Zeugen hatten sich jedoch das Kennzeichen des unfallverursachenden Fahrzeugs notiert, so dass die Fahrerin ermittelt werden konnte. Die 64-Jährige gab an, zur Vorfallszeit an dem genannten Ort gewesen zu sein, will jedoch den Zusammenprall nicht bemerkt haben.