Unfallflucht

Mellendorf. Eine böse Überraschung erlebte eine 37-jährige Mitsubishi-Fahrerin am Montagmittag auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Wedemarkstraße in Mellendorf in der Nähe des Bahnhofes. Die Frau hatte ihr Fahrzeug in unmittelbarer Nähe der dortigen Arztpraxen abgestellt. Quer neben der rechten Fahrzeugseite stand zu diesem Zeitpunkt ein großer, goldfarbener SUV. Dieser stand quer über drei Parkboxen geparkt. Als die Geschädigte nach nur etwa fünf Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war der SUV nicht mehr vor Ort. Dafür stellte die 37-Jährige einen deutlichen Schaden am rechten hinteren Radkasten des Mitsubishi fest.
Die Polizei Mellendorf bittet daher jetzt um Zeugenhinweise zu dem auffälligen, vermutlich unfallverursachenden SUV unter der Telefonnummer (0 51 30) 97 70.