Unfallflucht

Bissendorf. Ein 48-jähriger Hyundai-Fahrer stellte sein Fahrzeug in einer Parkbucht an der Straße Langer Acker ab. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, muste er Beschädigungen in Form von Dellen und Lackkratzern an der gesamten Fahrerseite feststellen. Der Unfall muss sich zwischen Montag, 7.30 Uhr, und Dienstag, 16.30 Uhr, ereignet haben. Der Schaden wird auf circa 3.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher konnte bislang nicht ermittelt werden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 51 30) 97 70.