Verein AKT stellt Brotbacktag ein

Bissendorf-Wietze. Der Verein AKT wollte den Wedemärkern mit ihrem monatlich veranstalteten Brotbacktag die Möglichkeit geben, ihre selbst hergestellten Brote oder auch Kuchen in einem selbst gebauten Lehm-Backofen in geselliger Runde abbacken zu lassen. Der Geschmack der „Bäckereien“ ist ein ganz anderer als der, in einem herkömmlichen, elektrischen Backofen gebackene Brote. Außerdem waren die Grundgedanken wieder mehr auf gesündere, selbst hergestellte Brote zu achten und sich in geselliger Runde über Rezepte, Gesundheit und mehr auszutauschen. Dieses Angebot wurde leider von der Bevölkerung nicht genug angenommen, sodass es nach dem 12. November keinen Backtag mehr geben wird.