Verkehrskontrolle

Schlage-Ickhorst. Die Polizei Mellendorf führte am Sonnabendabend eine stationäre Verkehrskontrolle in Schlage- Ickhorst durch. Hierbei wurde ein 26-jähriger rumänischer Fahrzeugführer angehalten, der nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines war. Gegen ihn wird jetzt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.
Eine 56-jährige Wedemärkerin wurde als Fahrzeugführerin kontrolliert. Ein Alkoholvortest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,34 Promille. Ihr wurde im PK Mellendorf eine Blutprobe entnommen, ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.