Verkehrsunfälle in der Wedemark

Beim Abbiegen Fahrzeug übersehen

Wedemark. Am Montag ereigneten sich in der Wedemark zwei Verkehrsunfälle. Ein Verkehrsunfall ereignete sich um 7.20 Uhr in Gailhof am Hessenweg. Beim Abbiegen vom Hessenweg auf das Gelände der dortigen Tankstelle übersah ein 25-jähriger Bulli-Fahrer den dort wartenden Toyota eines 52-Jährigen. Durch den Zusammenprall beider Fahrzeuge wurde der 52-Jährige leicht verletzt. Der Toyota war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Ebenfalls am Montag, um 7.35 Uhr, bog eine 41-jährige VW-Fahrerin von der Wasserwerkstraße nach links auf die Walsroder Straße ab und übersah dabei den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Ford Transit eines 70-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt, Verletzte waren nicht zu beklagen.