Verkehrsunfall

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und 15.000 Euro Schaden ereignete sich am Montagmittag auf der Wedemarkstraße in Mellendorf. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 75-jähriger Opelfahrer in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden VW Bus zusammen.
Dessen Fahrer wurde ebenso wie seine 14-jährige Tochter leicht verletzt. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde ein weiterer geparkter Pkw leicht beschädigt.