Verkehrsunfall

Mellendorf. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person kam es am Freitagabend gegen 22.40 Uhr in Mellendorf, als eine 19-Jährige Fahrzeugführerin beim Einbiegen die Vorfahrt eines Fahrzeugs missachtete. Die Frau aus der Wedemark wollte mit ihrem Golf vom Lindenweg nach links in die Wedemarkstraße einbiegen, als sie den Ford des zweiten Unfallbeteiligten, eines 24-Jährigen Fuhrbergers, übersah, der sich ihr von links näherte. Im Einmündungsbereich beider Straßen kam es zum Zusammenstoß der beteiligten Fahrzeuge, wodurch insgesamt Sachschäden in Höhe von ca. 7000 Euro entstanden. Die Wedemärkerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.