Verkehrsunfall

Gailhof. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und einer Schadenshöhe von circa 17.200 Euro ereignete sich am Dienstagnachmittag in Gailhof. Ein 58-jähriger Mazda-Fahrer überquerte die Celler Straße aus Richtung Neuer Hessenweg kommend, um auf den Autohof zu fahren. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Fiat eines 55-Jährigen, der aus Richtung Gailhof kam. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt.