Verkehrsunfall

Mellendorf. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Roller-Fahrerin ereignete sich am Montagnachmittag auf der Bissendorfer Straße in Mellendorf. Eine 52-jährige BMW-Fahrerin fuhr von einer Grundstücksauffahrt rückwärts auf die Bissendorfer Straße und übersah dabei eine 58-jährige Roller-Fahrerin, die gerade aus der Straße Kreuzheister in die Bissendorfer Straße eingebogen war. Der Roller prallte mit geringer Geschwindigkeit gegen das Heck des BMW, wodurch die 58-Jährige stürzte. Sie zog sich leichte Beinverletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die BMW-Fahrerin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.