Verkehrsunfall

Gailhof. Am Freitagnachmittag kam es auf der Celler Straße in Gailhof zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 28-jährige Wedemärkerin bemerkte das Bremsen des vorausfahrenden Fahrzeuges zu spät und fuhr auf dieses auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Pkw seinerseits auf das vor ihm stehende Fahrzeug eines 61-jährigen Braunschweigers geschoben. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt etwa 2.300 Euro.