Verkehrsunfall

Mellendorf. Ein 50-jähriger Polofahrer befuhr am Sonntagabend die Kaltenweider Straße in Mellendorf als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Beim Ausweichversuch geriet der Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen Straßenbaum. Während der Fahrer unverletzt blieb, entstand am Fahrzeug ein Schaden von circa 5.000 Euro.