Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Mellendorf. Ein 59-jähriger Fahrzeugführer aus Mellendorf befuhr am Sonnabend, gegen 12.50 Uhr, mit seinem BMW den Hellendorfer Kirchweg in Richtung Hellendorf. In Höhe Lavendelweg übersah er dabei einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Skoda und fuhr auf diesen auf. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden, Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von von mindestens 15.000 Euro.