Verkehrsunfallflucht

Wedemark. Die Polizei Mellendorf sucht den Fahrer einer dunklen Mercedes A- oder B-Klasse, der am Samstagabend auf der L 380 zwischen Resse und Negenborn einen Verkehrsunfall verursacht hat. Ein 28-jähriger Transporter-Fahrer befuhr kurz vor 20 Uhr die L 380 in Fahrtrichtung Negenborn. Circa 200 Meter vor dem Ortseingang kam ihm in einer Linkskurve der dunkle Mercedes entgegen. Dieser befand sich nach Aussage des 28-Jährigen etwa zur Hälfte auf der Gegenfahrbahn, so dass der Betroffene nach rechts ausweichen musste und schließlich im Straßengraben landete. Dabei wurde er leicht verletzt und sein Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung Resse fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.