Wer kann Gebärdensprache?

Wedemark. Aufgrund von Bedarfsmeldungen möchte die vhs Hannover Land (vhs) Kurse zum Erwerb der deutsche Gebärdensprache einrichten. vhs-Abteilungsleiter Walter Zuber: Wir könnten sofort beginnen, wenn wir die Lehrer oder Lehrerinnen hätten, die die Muttersprache der Gehörlosen unterrichten könnten. Die vhs möchte diese Kurse für Bezugspersonen von gehörlosen Kindern und Erwachsenen anbieten. Interessierte Lehrkräfte können sich bei Walter Zuber, Telefon 05032 9819-91, zuber@vhs-hannover-land.de, melden.