Zeugen gesucht

Brelingen. Am frühen Sonnabendabend kam es in Brelingen zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, der vermutlich einen dunklen Mercedes Kombi fuhr, kam in einer Wohnstraße von der Fahrbahn ab und stieß mit einem auf dem dortigen Grünstreifen geparkten VW Passat zusammen. Der Passat wurde durch den Anstoß mehrere Meter nach hinten geschoben und im Frontbereich erheblich beschädigt. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden, der mindestens 2.500 Euro beträgt, zu kümmern. Hinweise auf den Unfallverursacher an die Polizei, Telefon (0 51 30) 97 70.